Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Teilweise schwarze Thumbnails in der Colorpage
#1
Hallo zusammen.
In der Color-Page sind bei meinem Projekt manche Clips mit schwarzem Thumbnail angezeigt. Klicke ich den Clip an wird er mir aber in der Vorschau ganz normal dargestellt und abgespielt , es ist also nur das Thumbnail betroffen. 
Dies tritt nach meiner Feststellung nur bei den Clips auf, auf die ich das Transform-Tool angewendet habe um z.B. Objektivverzerrungen auszugleichen.
Habe auch schon "Update all Thumbnails" bei den betroffenen Clips bemüht, aber ohne Erfolg.
Was kann man tun?
DR Studio 18.6.5 
Fusion 18.6.4 
Final Cut Pro X 10.6.5 
Apple Studio Display 27 Zoll
Mac Studio M2 Ultra, 128 GB Ram
Presonus StudioLive 32 SX Mixer 
Canon XF605
Mac OS 14.3
Zitieren to top
#2
Stelle gerade fest, dass dies wohl ein Anzeige-Bug sein muss.

Wenn ich bei den Clips, die mit Transform bearbeitet sind, diese Bearbeitung im Inspector auf der Edit-Page deaktiviere, dann in die Color-Page wechsle, dort bei dem Clip einmal  "Update all Thumbnails" anwähle, so wird das Thumbnail dort wieder korrekt angezeigt und es bleibt auch so, selbst wenn ich in der Edit-Page bei den Open FX "Transform" wieder aktiviere.

Allerdings wird das Thumbnail wieder erneut gar nicht oder verzerrt dargestellt, wenn ich den nächsten Clip auf die beschriebene Weise korrigiere und dann wieder "Update all Thumbnails" anwähle.

Wo kann man das denn im Bug-Report hinterlegen (bitte wenn möglich einen Link), wenn das in einem der nächsten Updates von BM behoben werden soll?
DR Studio 18.6.5 
Fusion 18.6.4 
Final Cut Pro X 10.6.5 
Apple Studio Display 27 Zoll
Mac Studio M2 Ultra, 128 GB Ram
Presonus StudioLive 32 SX Mixer 
Canon XF605
Mac OS 14.3
Zitieren to top
#3
Da Du Studio hast, kannst Du direkt an den Support schreiben, am besten mit Deiner Seriennummer von der Rechnung (also nicht dem Key).

- MacBook M1 Pro unter Monterey 12.7.3
- Resolve und Fusion Studio 18.6.5
- Mini Monitor 3G in HD mit kalibriertem Asus ProArt
- Blackmagic Pocket HD, UMP 4,6 und Sony Alpha A7 IV
- DJI Mavic Air 2
- iPhone 15 Pro Max
Zitieren to top
#4
(11-03-2024, 05:17 5)nomade schrieb: Da Du Studio hast, kannst Du direkt an den Support schreiben, am besten mit Deiner Seriennummer von der Rechnung (also nicht dem Key).

Da erwiesenermaßen solche selbstdiagnostizierten „Bugs“ zu 95% nicht in der Software, sondern vor dem Bildschirm sitzen, wäre es sicher sinnvoller, solche User nicht gleich zum Support zu schicken und damit die Supporter unnötigerweise zu beschäftigen, sondern einfach mal auf diese sehr häufige Fehlerquelle hinzuweisen. 

Im konkreten Fall kann es viele Ursachen für die fehlerhafte Darstellung von Thumbnails haben - am wahrscheinlichsten ist es ein irgendein Grafikproblem (Treiber, Speicher, Netzteil, Wärme,…) und am unwahrscheinlichsten ist es ein Software-Fehler.
MacBook Pro 14 Zoll, 2021, M1 Pro
Sonoma 14.1.2
DaVinci Resolve Studio 18.6.5
Zitieren to top
#5
Überlege bitte mal, was du da schreibst. 
Wieso sollte sich ein Grafik- oder Treiberfehler, was bei MAC OS-Rechnern in den seltensten Fällen der Grund ist, warum etwas nicht wie erwartet funktioniert, nur ausschließlich auf die Tumbs von Clips auswirken, auf die das Transformtool angewendet wurde und alle anderen sind einwandfrei. Und dann auch nur auf die Thumbs in der Colorpage bzw. im Deliver-Modul. Die Tumbs in der Editpage sind alle ok, auch bei den Clips, die mit dem Transformtool bearbeitet wurden.
Bin mal auf die technische Erklärung für dieses Phänomen gespannt.
Hinzu kommt, dass es bei MAC-Systemen in geschlossenen, nicht nachträglich aufzurüstenden MACs, zum Glück anders als bei Windows-Rechnern, keine (also zumindest nicht für den Standard-User) Möglichkeiten gibt, nachträglich Treiber o.ä. selbstbestimmt zu installieren. Das liefert Apple im Hintergrund durch Updates nach, deren Inhalt man wiederum ebenfalls nicht selber in der Hand hat.

Einen Bedienfehler will ich nicht ausschließen, solange es eine Möglichkeit gibt, die Darstellung der Thumbs im Einstellungsmenü auf irgendeine Weise selber durch Setzen von Haken und Schaltern beeinflussen zu können. Bin dort aber nicht fündig geworden.
Auch eine Neuinstallation von Davinci hat keine Abhilfe gebracht. Nun werde ich es (sobald verfügbar)  mal mit der finalen Version 19 probieren, in der ja bestimmt auch Bugs behoben sein sollten. Ob dieser dabei ist, wird sich dann zeigen.
DR Studio 18.6.5 
Fusion 18.6.4 
Final Cut Pro X 10.6.5 
Apple Studio Display 27 Zoll
Mac Studio M2 Ultra, 128 GB Ram
Presonus StudioLive 32 SX Mixer 
Canon XF605
Mac OS 14.3
Zitieren to top
#6
@Tom
Ich hätte das wohl kaum empfohlen, wenn ich nicht auch einen Bug vermuten würde.

- MacBook M1 Pro unter Monterey 12.7.3
- Resolve und Fusion Studio 18.6.5
- Mini Monitor 3G in HD mit kalibriertem Asus ProArt
- Blackmagic Pocket HD, UMP 4,6 und Sony Alpha A7 IV
- DJI Mavic Air 2
- iPhone 15 Pro Max
Zitieren to top
#7
@mbloh
Diese Clips sind nicht zufällig immer Fusion-Clips?
Davinci Resolve Studio 18.6.5
Mac Studio M1 Max
MacOS 14.3.1 Sonoma
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Colorpage Highlight Ianus 6 1.739 31-08-2023, 19:20 19
Letzter Beitrag: AndySeeon
  Funktion "Despil" in der Colorpage seit dem Update auf 17.4 MissNeko 3 954 22-04-2022, 08:34 8
Letzter Beitrag: MissNeko

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste